Aktuelles

Flutkatastrophe 2021

Unser Mitgefühl ist bei den vielen Betroffenen der Flutkatastrophe, die liebe Menschen verloren haben und vor dem Nichts stehen.

In den letzten Wochen haben wir die Anfragen zur Unterstützung im Krisengebiet unbürokratisch abgewickelt. So konnten wir bereits viele Hilfskräfte und Helfer*innen mit verschiedenen Gerätschaften, (Bau-)Materialien und weiteren Hilfsmitteln ausstatten.

Auch zukünftig möchten wir die Aufmerksamkeit nicht auf uns lenken, sondern auf die vielen von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen und Familien im Krisengebiet. Deswegen werden wir auch weiterhin im Stillen helfen und unterstützen.


News aus der Branche

LBS-Immobilienpreisspiegel für mehr als 1.000 Städte jetzt online

- Freie Recherche in umfangreicher Datenbank zum Wohnungsmarkt möglich – Mit Coronavirus-Fokus

Mehr erfahren

„Ein Anstieg von mehr als 30 bis 40 Basispunkten bei Baufinanzierungen ist bis Ende des Jahres nicht wahrscheinlich“

- Trotz steigender Inflation bleibt die EZB stoisch bei ihrem ultralockeren geldpolitischen Kurs: Sie belässt den Leitzins bei null und tritt beim Pandemie-Notfall-Programm PEPP weiterhin aufs Gas.

Mehr erfahren

Wo Kaufen noch infrage kommt

- Ein Eigenheim scheint vielerorts kaum bezahlbar zu sein. Wo ein Kauf dennoch eine gute Alternative zur Miete sein kann, zeigt die Zeitschrift Finanztest in ihrer aktuellen Ausgabe.

Mehr erfahren